Rufer Süsette

Bützigeweg 1
3707 Därligen/BE

Natel 078 636 25 82

 

Fusspflege Fussreflexzonenmassage

Gerne besuche ich Sie auch zu Hause (Preisaufschlag)


Unsere Füsse, Wunderwerke der Natur

"Der Fuss ist ein Kunstwerk", schwärmte schon Leonardo da Vinci. In der Tat: Ein Fuss besteht aus 26 Knochen und 31 Gelenken. Zahlreiche Bänder und Muskelstränge halten all diese Einzelteile zusammen. So gelingt es dem Fuss, zwei völlig widersprüchliche Grundanforderungen zu erfüllen - er ist beweglich und flexibel, zugleich aber fest und stabil. 72'000 Nervenenden laufen in den Fusssohlen zusammen - sie gehören damit zu den empfindlichsten Regionen des Körpers. Rund 150 Millionen Schritte macht selbst ein "Bürotiger" während seines Lebens locker, pro Tag im Schnitt 6'000 Schritte. Oder anders gesagt: Im Laufe eines Lebens gehen wir zwei bis viermal um die ganz Welt. Beim Gehen hat der Fuss nur das Einfache Körpergewicht zu verkraften. Beim Joggen dagegen muss er das Zwei- bis Dreifache des Körpergewichts abfedern.

Werte Pflegedienstleiterinnen/Werte Pflegedienstleiter

Sicherlich sind Ihnen die Füsse der Bewohnern Ihrer Institution auch von grosser Bedeutung und deswegen ein Anliegen, dass diese fachmännisch gepflegt und betreut werden. Mit langjähriger Krankenpflegeerfahrung (Dipl. Pflegefachfrau DN II) faszinierte mich der Fuss immer wie mehr, somit spezialisierte ich mich auf die Fuss- und Nagelpflege. (Ausbildung kosmetische Fusspflege)

Ich biete Ihnen meine Dienste an, in dem ich ihre Bewohner in der Institution behandle.

Ich freue mich, falls Sie sich die Zeit nehmen können, mich bei Ihnen persönlich vorzustellen